Die Bibliothek als Dienstleistungszentrum

Bibliotheken leisten seit jeher durch die enorme Vielfalt ihres Medienangebotes einen wesentlichen Beitrag zur Bildung in unserer Gesellschaft und für unsere Kultur.
Darüber hinaus machen sie ihr breites Medienspektrum der Öffentlichkeit nicht nur verfügbar, sondern entwickeln sich zusehends zu multimedialen Dienstleistungszentren.


Der Anforderung an ein umfassendes Informations- und Wissensmanagement und der wachsenden Nachfrage nach Bibliotheksleistung stehen immer knapper werdende Budgets gegenüber. Wer moderne Informationstechnologie effektiv einzusetzen weiß, kann den Bibliotheksbenutzern trotz dieser Diskrepanz auch in Zukunft Service auf hohem Niveau bieten.


Weitere Fragen?

Gerne beraten wir Sie zum Thema Bibliothekssoftware.
Ihr Ansprechpartner: Siegfried Fendt - 0821 44009-46

Infomaterial anfordern »